Plattdütsch

06.01.2019

Plattdütsch

Glaisin. Die Johannes Gillhoff Gesellschaft und die Stiftung Mecklenburg setzen auch 2019 ihre Veranstaltungsreihe „Plattdütsch tau´n Hoegen un Besinnen“ fort. Am Sonntag, dem 6. Januar, um 15 Uhr, ist Kuno Karls aus Hagenow Gast im Herrenhaus auf dem Forsthof. Der Augenoptikermeister, Stadtchronist und Gillhoff-Preisträger erzählt dann von seiner erfolgreichen Schriftenreihe „Fiek´n hätt schräben ut Hagenow“ und anderen Publikationen.

Anmeldung Herta Klepsch, Tel. (03 85) 3 97 86 84. Kaffee und Kuchen 4 Euro. Eintritt 3 Euro.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Johannes Gillhoff Gesellschaft e.V.

Lindenstrasse 16
19288 Ludwigslust OT Glaisin

Telefax (038758) 355992

E-Mail E-Mail:
www.johannes-gillhoff.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]